COVID19 Schutzkonzept

Bitte beachten Sie unbedingt folgende Regeln:

Bitte kommen Sie nicht mit COVID-19-Symptomen (Unwohlsein, Husten, Hals- oder Kopfschmerzen, Verlust von Geruchs- oder Geschmackssinns etc.) in die Praxis. Sie können aus Krankheitsgründen gerne auch kurzfristig absagen.

Begleitpersonen sollten möglichst nicht mit in die Praxis kommen. Kinder in Begleitung eines Elternteils werden gebeten, unbedingt ohne Geschwister zu kommen.

Bitte tragen Sie eine Maske, wenn Sie die Räume Ateliers Florenz betreten. 

Bitte waschen Sie sich vor Betreten der Praxis die Hände.

Besonders gefährdete Personen oder Angehörige dieser Personengruppe kommen auf eigenes Risiko in die Praxis. Ich biete in diesem Fall auch – wo immer möglich – eine Domizilbehandlung an.

Für Anthroposophische Therapeutische Sprachgestaltung können wir auch auf online-Therapiestunden via Zoom ausweichen.